Huawei Watch Ultimate Review – edel, sportlich aber sauteuer

Die Huawei Watch Ultimate ist der neueste Streich des Herstellers und dieses Mal hat man ein echtes Prunkstück vorgestellt. Mit hochwertigsten Materialien und einem großzügigen Funktionsumfang möchte man sich im Premiumsegment etablieren. Ob das gelingt, kannst Du hier nachlesen

Mit der Huawei Watch GT3 Pro hat man schon einmal ein wenig reingeschnuppert in die Premiumkategorie der Smartwatches. Doch jetzt wollte es der Hersteller so richtig wissen und legte mit der Huawei Watch Ultimate noch einen drauf

Rausgekommen ist dabei eine Uhr, die schon auf den ersten Blick durch ein sportlich-elegantes Design überzeugt und man weiß sofort, daß man es hier mit einer wirklich qualitätsvollen Smartwatch zu tun hat. Bei genaueren Hinsehen beeindruckt auch der solide Funktionsumfang, wobei ich mir dabei ein bisschen mehr Innovation an den richtigen Stellen gewünscht hätte.

OB die Huawei Watch Ultimate wirklich eine ernsthafte Konkurrenz für die Apple Watch Ultra oder diversen Garmin Smartwatches ist – so wie es in manchen Berichten behauptet wird – werde ich übrigens auch erklären.

Doch zuerst wollen wir uns die wichtigsten Eckdaten zur neuen Uhr genauer ansehen.

Huawei Watch Ultimate – Technische Daten

HUAWEI WATCH Ultimate Smartwatch,1,5-Zoll LTPO AMOLED Display, Saphir-Zifferblatt, 100 m Tauchtechnik, Völlig Neuer Expeditionsmodus, 24/7 Gesundheitsmanagement, Tiefseeblau, Deutsche VersionHUAWEI WATCH Ultimate Smartwatch,1,5-Zoll LTPO AMOLED Display, Saphir-Zifferblatt, 100 m Tauchtechnik, Völlig Neuer Expeditionsmodus, 24/7 Gesundheitsmanagement, Schwarz, Deutsche Version
ModellHuawei Watch Ultimate
PreisUVP ab 749 Euro
FarbenVoyage Blue, Expedition Black
Abmessungen48,5 mm × 48,5 mm × 13 mm
Gewicht76 g
Wasserdicht bis 100 Meter
Material Uhr– Zifferblatt: Saphirglas
– Uhrenlünette: nanokristalline Keramik 
– Gehäusefront: Amorphe Legierung auf Zirkoniumbasis
– Rückseitiges Gehäuse: nanokristalline Keramik
Material Armband– Voyage Blue: Titan Armband ( Ersatzarmband Silikon im Lieferumfang)
– Expedition Black: hydrierter Nitrilkautschuk
DisplayAMOLED Touch Screen
1,5 Zoll 466 x 466 px
Akkulaufzeit– bei normaler Nutzung bis zu 14 Tage
– bei intensiver Nutzung bis zu 8 Tage
Sensoren– Beschleunigungssensor
– Gyroskop-Sensor
– Magnetometer-Sensor
– Optischer Herzfrequenzsensor
– Barometer-Sensor
– Temperatursensor
– Tiefensensor
OrtungDual Band GNSS (GPS, GLONASS, Galileo, Beidou, QZSS)
KonnektivitätNFC
Bluetooth
Lautsprecher
Mikrofon

Huawei Watch Ultimate – Design und Display

Es ist offensichtlich, daß man mit der Watch Ultimate eine echte Premium-Smartwatch entwickeln wollte, weshalb man auch bei den Materialien nur das Beste wählte. Und so lauten die Schlagworte Legierung auf Zirkoniumbasis, nanokristalline Keramik und Saphirglas. Laut Hersteller soll die Uhr damit besonders robust und bis zu 100 Meter Tiefe wasserdicht sein. Was bei den angedachten Einsatzgebieten sicher von Vorteil ist – doch dazu später mehr.

Angeboten wird die Uhr mit voyage blue und expedition black in zwei Farbvarianten, die sich auch durch die dazugehörenden Armbänder unterscheiden. Die blaue Version ist mit einem Titanarmband ausgestattet, während die schwarze Variante ein Armband aus hochwertigem Kautschuk erhalten hat.

Huawei Watch Ultimate in voyage blue und expedition black (© Huawei)

So schön und edel die Smartwatch auch ist, so wuchtig ist das Teil auch. Mit rund 48 mm Durchmesser und einem Gewicht von circa 78 Gramm braucht die Uhr ein kräftiges Handgelenk um wirklich Halt zu finden und gut auszusehen. Damit ist die Watch Ultimate definitiv eine Herrenuhr und für Damen eher ungeeignet.

Was das Display angeht, gibt es keine große Überraschungen. Wie immer hat sich Huawei dabei für einen fantastischen AMOLED Tochscreen entschieden, bei dem es hinsichtlich Auflösung und Farbwidergabe nichts zu kritisieren gibt.


Obwohl die Uhr problemlos über Tipp und Wischgesten bedient werden kann, gibt es zusätzlich noch seitlich zwei Tasten und eine drehbare Krone, mit der Du diverse Funktionen aufrufst, durch das Menüs scrollst oder einfach zum Startbildschirm zurückkehrst.

Akkulaufzeit

Auch bei der Energieversorgung kommen Huaweis bekannte Tugenden zum Einsatz. Obwohl konkrete Angaben fehlen, dürfte der Akku circa 550 mAh groß sein, womit lange Akkulaufzeiten fast schon garantiert sind.

Der Hersteller selbst stellt bei normaler Nutzung eine Laufzeit von rund 14 Tagen in Aussicht, bei intensiver Nutzung hält die Smartwatch bis zu 8 Tagen durch.

So definiert Huawei übrigens eine normale und intensive Verwendung der Uhr.

  • Normale Nutzung: 30 Minuten Bluetooth-Anrufe pro Woche, 30 Minuten Audiowiedergabe pro Woche, Herzfrequenzüberwachung aktiviert, HUAWEI TruSleep™ zum Schlafen aktiviert, 90 Minuten Training pro Woche (GPS aktiviert), Nachrichtenbenachrichtigungen aktiviert (50 SMS, 6 Anrufe und 3 Alarme pro Tag), Bildschirm wird 200 Mal pro Tag eingeschaltet.
  • Intensive Nutzung:30 Minuten Bluetooth-Anrufe pro Woche, 30 Minuten Audiowiedergabe pro Woche, Herzfrequenzüberwachung aktiviert, HUAWEI TruSleep™ zum Schlafen aktiviert, Stressüberwachung aktiviert, 180 Minuten Training pro Woche (GPS aktiviert), Nachrichtenbenachrichtigungen aktiviert (50 SMS, 6 Anrufe und 3 Alarme pro Tag), Bildschirm wird 30 Minuten pro Tag eingeschaltet

Umfangreiche Ausstattung für Aktivitäten und Gesundheit (© Huawei)

Was kann die Huawei Watch Ultimate Neues bieten?

Die Frage ist schnell beantwortet, denn es gibt eigentlich nur ein wirklich neues Feature an der Uhr und eine weitere Funktion, die ein wenig optimiert wurde.

Konkret reden wir dabei über ein verbessertes Sportprofil für Tauchen, das wir in einer ähnlicher Form schon von der Watch GT 3 Pro kennen und einen sogenannten Expeditionsmodus.

Die Huawei Watch Ultimate eignet sich nicht nur aufgrund ihrer Wasserfestigkeit bis zu einer Tiefe von 100 Metern als Tauchuhr. Sondern es ist die durchaus beeindruckende Liste an verschiedenen Funktionen, die für Tauchen angeboten werden.

Es gibt beispielsweise verschiedene Profile wie Sporttauchen, technisches Scubatauchen oder Tauchen im Gauge-Modus. Dazu kommen noch diverse Erinnerungen zu Gaswechsel, Dekompressionsstop oder Aufstiegsgeschwindigkeit.

Sportprofil Tauchen an der Watch Ultimate (© Huawei)

Einstellungen im Sportprofil Tauchen (© Huawei)

Was den Expeditionsmodus betrifft, hat sich Huawei auch ein paar nette Gadgets einfallen lassen. Zur präzisen Standortermittlung und Streckenmessung ist die Watch Ultimate mit einem Dual Band Fünf System GNSS ausgestattet. Gleichzeitig liefert die Smartwatch Echtzeit-Umgebungsdaten wie Höhe, Barometer mit Sturmwarnungen, Sonnenauf- und -untergang, Mondphase und Gezeiten.

Während einer Expedition zeichnet die Uhr automatisch diverse Markierungspunkte auf, um so eine Navigation zum Ausgangspunkt oder einem früheren Standort zu ermöglich.

Um sämtliche Messdaten auch bei schlechten Lichtverhältnissen bequem ablesen zu können, gibt es für das Display einen eigenen Abblendmodus. Ebenso ist es möglich einzustellen, welche Informationen währen einer Aktivität am Bildschirm eingeblendet werden sollen.

Mit der Funktion Energiemanagement lässt sich der Energieverbrauch entsprechend anpassen, damit Du auch bei sehr langen Aktivitäten, beispielsweise mehrtägige Wanderungen, über genug Akkulaufzeit verfügst.

Verschiedene Messdaten und Infos im Expeditionsmodus (© Huawei)

Huawei hat sich sehr bemüht, mit den beiden Features etwas Neues und Nützliches anzubieten. Jedoch wird mit den Taucherfunktionen nur eine kleine Gruppe an Usern angesprochen, die wahrscheinlich eher einen soliden Tauchcomputer bevorzugen als eine schön anzusehende Premium Smartwatch. Ob für den Rest der Nutzer die Funktion so attraktiv ist, möchte ich bezweifeln.

Und der Expeditionsmodus ist zwar auch ganz nett, aber da erwarte ich mir trotzdem für das Geld einfach mehr. Beispielsweise Routenplanung direkt in der App, die Möglichkeit während einer Aktivität selbst Wegpunkte zu setzen oder die Installation und Verwendung von Kartenmaterial.

Watch Ultimate als Konkurrenz für Garmin und Apple?

Seit der offiziellen Vorstellung der Premium Smartwatch ist in verschiedenen Medien und Branchenmagazinen immer wieder davon zu lesen, daß die Watch Ultimate eine ernsthafte Konkurrenz für Garmin und Apple sein könnte.

Ich habe absolut keine Ahnung wie man auf diese Idee kommen könnte.

Sowohl die Apple Watch Ultra oder die Garmin Fenix 7/ Epix 2, die sich preislich in vergleichbaren Höhen bewegen, sind funktionell der Huawei Watch Ultimate weit überlegen.

Oder anders gesagt, wenn man schon bereit ist, eine ordentliche Stange Geld für eine Smartwatch hinzublättern, dann bekommt man bei Apple und Garmin wesentlich mehr geboten als es bei der Huawei Uhr der Fall ist.

Die Huawei Watch Ultimate eine schönere Watch GT3 Pro?

Ja genau so ist es. Schon bei der GT3 Pro setzte man auf hochwertigste Materialien wie nanokristalline Keramik, Titan und Saphirglas. Bei der Watch Ultimate wurde zusätzlich noch Zirkonium verarbeitet.

Der Funktionsumfang der beiden Uhren ist fast ident. Nur die verbesserten Tauchfunktionen und der Expeditionsmodus machen den Unterschied aus.

Und ein weitere sehr wesentlicher Unterschied ist natürlich der Preis. Während man die Watch GT3 Pro inzwischen schon um rund 300 Euro bekommt, musst Du für die

  • Huawei Watch Ultimate voyage blue circa 900 Euro
  • Huawei Watch Ultimate black expedition circa 750 Euro

hinblättern.

Übrigens können beide Modelle im Handel schon vorbestellt werden und sind ab 06.April erhältlich.

Fazit

Die Huawei Watch Ulitmate ist ohne Zweifel eine sehr schöne, absolut hochwertige Uhr und ein sehr gelungenes Stück Smartwatch Technik. Und auch wenn das Modell aus hochwertigsten Materialien gefertigt wurde, optisch sehr edel wirkt und einen soliden Funktionsumfang zu bieten hat, ist mir das Teil für meinen Geschmack einfach zu teuer.

Wenn Du bei den Preisen ebenfalls zusammenzuckst, aber trotzdem eine qualitätsvolle Huawei Smartwatch haben möchtest, dann empfehle ich Dir die Huawei Watch GT 3 Pro. Da stimmt das Preis-Leistungsverhältniss und Du bekommst eine sehr schöne Uhr die eine Menge zu bieten.

Aktuell wird die Huawei Watch Ultimate entweder Single oder im Bundle mit den Huawei Kopfhörern Freebuds Pro 2 angeboten.

Angebot
HUAWEI WATCH Ultimate Smartwatch,1,5-Zoll LTPO AMOLED Display, Saphir-Zifferblatt, 100 m Tauchtechnik, Völlig Neuer Expeditionsmodus, 24/7 Gesundheitsmanagement, Schwarz, Deutsche Version
  • Eleganz trifft auf Haltbarkeit: Die HUAWEI WATCH Ultimate besitzt eine innovative amorphe Legierung auf Zirkoniumbasis (sogenannte hochwertige…
  • 100 m Tauchtechnik: Die HUAWEI WATCH Ultimate ist die erste Smartwatch, die einen 100 Meter Scuba-Tauchmodus mit einer Reihe von Profi-Tauchalgorithmen und…
  • Über 100 Workout-Modi: Mit über 20 professionellen und über 100 grundlegenden Fitnessmodi deckt diese Smartwatch Ihre beliebtesten Outdoor-Aktivitäten…

Letzte Aktualisierung am 20.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API