Huawei Watch GT 2 Pro – erste Details werden bekannt

Zur neuen Huawei Watch GT 2 Pro sind die ersten Bilder und Spezifikationen aufgetaucht, was eine baldige offizielle Vorstellung der Smartwatch wahrscheinlich macht

Wie Notebookcheck.com berichtet wurden auf einer türkischen Huawei Fanseite die ersten Bilder zur neuen Watch GT 2 Pro gezeigt.

Darauf ist zu erkennen, daß es das Modell wahrscheinlich in einer klassisch-eleganten Version und in einer sportlichen Variante geben wird. Als Sonderedition soll auch noch eine Uhr mit Titan-Gehäuse angeboten werden.

Bisher war bereits bekannt, daß die Watch GT 2 Pro mit einem starken 455mAh Akku ausgestattet sein dürfte, der möglicherweise bis zu zwei Wochen durchhalten soll. Neu ist eine kabellose Ladefunktion bei der die Energiezelle mit bis 10 Watt geladen wird.

Neben integrierter Pulsmessung und GPS soll die Watch GT 2 Pro auch über einen SpO2 Sensor zur Messung der Blutsauerstoffsättigung verfügen. Weiters wird ein Professionelles Health Monitoring angeboten, wobei noch nicht klar ist welche Funktionen es beinhaltet. Ergänzend dazu wird es auch noch rund 100 verschiedene Sportprofile geben.

Auf jeden Fall wird die neue Smartwatch mit dem neuen Betriebssystem Harmony OS laufen, das Huawei aufgrund der US-Sanktionen selbst entwickelt hat und bereits jetzt schon als gelungene Alternative zu Android gilt.

Interessant wird auch zu sehen, ob die Watch GT 2 Pro genau wie das Vorgängermodell diverse Funktionen zur Trainingsanalyse anbieten kann. Immerhin handelt es sich dabei um lizenzpflichtige Features von Firstbeat und dieses Unternehmen wurde bekanntlich vor einigen Monaten von Garmin gekauft.

Es ist noch nicht viel, was wir über die neue Hauwei Watch GT 2 Pro wissen, jedoch bin ich mir jetzt schon sicher, daß auch das neue Modell wieder ein echter Bestseller wird.

Mit einer offiziellen Vorstellung der Smartwatch ist im bereits im September zu rechnen.