Garmin Instinct jetzt mit Solar Power

Die so beliebte Garmin Instinct gibt ab sofort in drei verschiedenen Versionen, die alle mit einer Solar-Ladefunktion ausgestattet sind. Doch das sind nicht die einzigen Neuigkeiten.

Die Garmin Instinct ist neben der Garmin Fenix die beliebteste Outdoor-Sportuhr des Herstellers und hat nun ein ordentliches Upgrade erhalten.

Garmin Instinct Solar – Was ist neu?

Die neue Instinct gibt es in drei verschiedenen Versionen – Basis, Tactical und Surf. Wobei die drei Modelle in Design und technischer Ausstattung völlig ident sind und sich lediglich in einigen ganz wenigen Funktionen unterscheiden.

Die Tactical Version gab es auch schon beim Vorgängermodell und ist wieder mit einem speziellen Modus ausgestattet, der das Ablesen des Displays mit einem Nachtsichtgerät ermöglicht. Außerdem gibt es einen Stealth-Modus der GPS Daten versteckt und drahtlose Verbindungen deaktiviert um so unentdeckt zu bleiben.

Die Surf Version ist komplett neu und liefert einerseits Gezeitendaten für jeden Standort und mittels eigener Surf-App werden sämtliche Aktivitäten wie Anzahl der gesurften Wellen, Dauer, maximale Geschwindigkeit und die längste Welle aufgezeichnet.

Natürlich sind die einzelnen Modellvarianten in verschiedenen Farben zu unterschiedlichen Preisen erhältlich

  • Garmin Instinct Solar – schiefergrau, dunkelblau, rot, gelb, rosa EUR 399,99
  • GArmin Instinct Solar Camo – spezielle Farbversion des Basismodells EUR 449,99
  • Garmin Instinct Tactical Solar – grün , schwarz EUR 449,99
  • Garmin Instinct Surf Solar – cloudbreak, pipeline EUR 449,99

Solar-Ladefunktion und Akkulaufzeit

Ähnlich wie bei der Garmin Fenix 6 besteht das Solarpanel der Instinct ebenfalls aus zwei Komponenten. Es gibt die sichtbaren Kollektoren, die sich am Displayrand befinden und 100% des einfallenden Sonnenlichts in Energie umwandeln. Und dann wurden direkt unter dem gesamten Display noch weitere Kollektoren verbaut, die jedoch nur 10% des Sonnenlichts verwerten können.

Die Solar-Ladefunktion wirkt sich natürlich positiv auf die Akkulaufzeit aus und so macht der Hersteller dazu folgende Angaben:

  • Im Smwarwatch-Modus hält die Instinct bis zu 24 Tage bzw. 54 Tage* durch
  • Im Energie-Sparmodus sind es 56 Tage bwz. unbegrenzt*
  • Bei aktivierten GPS beträgt die Laufzeit 30 Stunden bzw. 38 Stunden*
  • Bei maximalen GPS Akku Modus 70 Stunden bzw. 145 Stunden**
  • Im GPS-Expeditionsmodus 28 Tage bzw. 68 Tage**

* Mit Solarladung; es wird von einer ganztägigen Tragezeit mit einem Aufenthalt von 3 Stunden im Freien bei 50.000 Lux ausgegangen.
** Mit Solarladung; es wird von einer Verwendung bei 50.000 Lux ausgegangen.

Herzfrequenzmessung und GPS ebenfalls neu

Auch die beiden wichtigsten Funktionen einer Sportuhr wurden erneuert. So hat die Garmin Instinct Solar einen komplett neuen Satz Garmin Elevate Herzfrequenzsensoren bekommen, womit nun auch die Messung der Blutsauerstoffsättigung möglich ist.

Und wie auch schon bei der Fenix-Reihe oder dem Vivoactive 4 hat man in Sachen GPS auch die die Instinct nun auf den neuen Sony-GPS-Chipsatz umgerüstet.

Beide Maßnahmen sollen laut Hersteller nicht nur die Messgenauigkeit deutlich steigern sondern sich auch sehr positiv auf die Akkulaufzeit auswirken.

Fazit

Auch die neue Garmin Instinct Solar ist rein Äußerlich noch immer keine Schönheit, aber das ist erstens eine Geschmackssache und zweitens scheint das Design die Nutzer nicht zu stören, denn die Instinct hat eine riesige Fangemeinde.

Tatsache ist, daß die Instinct – egal ob die alte oder die neue Version – eine Light-Variante der Fenix ist und damit in Sachen Preis eine interessante Alternative darstellt.

Obwohl die Instinct Solar eine Menge technischer Neuerungen mitbringt aber praktisch keine neuen Funktionen, kostet sie rund 200 Euro mehr als das Vorgängermodell. Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, ob man bereit ist diesen Preisunterschied auch zu bezahlen

Die Garmin Instinct Solar ist ab sofort erhältlich

Angebot
Garmin Instinct - wasserdichte GPS-Smartwatch mit Sport-/Fitnessfunktionen. Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Fitness Tracker und Smartphone Benachrichtigungen. Viele Modelle zur Auswahl
  • Für Ihren urbanen Lifestyle: Diese Uhr passt garantiert zu Ihrem Style. Sie kommt in vielen Trendfarben und passt zu jedem Look. Ob am Strand, beim Biken...
  • Immer up to date: Nun verpassen Sie keine News, Mails oder Anrufe mehr. Die Instinct informiert Sie mit Smart Notifications über alles, was auf Ihrem...
  • Sportlich unterwegs: Snowboarden, Stand-Up-Paddling, Klettern, Yoga oder Krafttraining im Gym, ab sofort erleben Sie das alles mit Ihrer Instinct. Dank...

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebot Garmin Instinct - wasserdichte GPS-Smartwatch mit Sport-/Fitnessfunktionen. Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Fitness Tracker und Smartphone Benachrichtigungen. Viele Modelle zur Auswahl
Angebot Garmin Instinct - wasserdichte GPS-Smartwatch mit Sport-/Fitnessfunktionen. Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Fitness Tracker und Smartphone Benachrichtigungen. Viele Modelle zur Auswahl
Garmin Instinct - wasserdichte GPS-Smartwatch mit Sport-/Fitnessfunktionen. Herzfrequenzmessung am Handgelenk, Fitness Tracker und Smartphone Benachrichtigungen. Viele Modelle zur Auswahl

Letzte Aktualisierung am 29.09.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Foto des Autors
Hallo, ich bin Andreas. Ich laufe, wandere, fahre mit dem Rad und ein bisschen Krafttraining mach ich auch. Dabei habe ich fast immer eine Smartwatch, einen Fitness Tracker oder eine Sportuhr mit dabei. Und so schreibe ich schon sein rund 8 Jahren über meine Erfahrungen mit den Uhren. Wenn Du mehr über mich wissen möchtest, dann klick einfach hier