Anker Soundcore Liberty 3 Pro – Top Kopfhörer zum fairen Preis

Die In Ear TWS Kopfhörer Anker Soundcore Liberty 3 Pro haben sich in kurzer Zeit zu absoluten Bestsellern entwickelt. Grund dafür ist die hervorragende Ausstattung, die selbst Musikexperten schwärmen lässt. Und für Sport und Fitness sind die Buds ebenfalls bestens geeignet.

Der chinesische Hersteller Anker, der unter dem Namen Soundcore bekannter ist, hat in den letzten Jahren ein beindruckendes Sortiment an Kopfhörer aufgebaut. Dazu gehört auch die Modellreihe Liberty, bei der es sich um kabellose In-Ear True Wireless Kopfhörer handelt.

Wie immer bei Reviews zu Kopfhörern gilt – Ich bin weder der große Musikexperte noch besonders audiophil, weshalb ich mich zu Klang- und Soundqualität nicht weiter äußern werde. Vor allem, weil es sich dabei ohnehin nur um ein sehr subjektives Urteil handeln würde.

Erfreuten sich diverse Vorgängermodelle, wie der Liberty Air 2 Pro oder der Liberty Neo bereits großer Beliebtheit, scheint dem Hersteller mit den aktuellen Kopfhörern der ganz große Wurf gelungen zu sein.

Liberty 3 Pro in den Farben winterfrost, schwarz, zartlila, nebelgrau
(Bildquelle Anker Soundcore)

Angesichts der großzügigen Ausstattung ist das aber auch nicht wirklich überraschend. So wurden die Liberty 3 Pro mit der exklusiven ACAA 2.0 Technologie (Astria Co-axial Acoustic Architecture) ausgestattet, die eine hervorragende Audioqualität ermöglicht und alle Nuancen und Zwischentöne hörbar machen soll.

In diesem Zusammenhang spricht der Hersteller immer wieder auch vom „Goldenen Sound“ von dem selbst 20 Audioproduzenten, die mit einem Grammy ausgezeichnet wurden, begeistert sein sollen.

Und die technische Ausrüstung der In-Ears lässt vermuten, daß diese Begeisterung nicht ganz unbegründet ist.

Liberty 3 Pro technisch am neuesten Stand (Bildquelle Anker Soundcore)

Die Earbuds, die jeweils nur 6 Gramm wiegen, sind in einer kleinen, flachen Ladeschale untergebracht, die wiederum in jeder Hosen- oder Jackentasche locker Platz findet. Im Lieferumfang inbegriffen ist ein USB-C-Ladekabel, auf das Du aber auch verzichten kannst, weil das Case auch kabellos laden kann.

Womit wir auch schon beim wichtigen Thema Akkulaufzeit sind. Der Hersteller selbst gibt an, daß die Earbuds bis zu 8 Stunden durchhalten und gemeinsam mit dem Ladecase kommt man auf eine Gesamtspieldauer von rund 32 Stunden. Womit die Liberty 3 Pro In Ears auf jeden Fall sehr ausdauernd sind

In der täglichen Praxis, in der auch der ANC-Modus zum Einsatz kommt, wird sich die tatsächliche Akkulaufzeit irgendwo bei 6 Stunden einpendeln.

Durch die Schnelladefunktion hat man nach rund 15 Minuten wieder genug Power für rund 3 Stunden Musikgenuss. Nutzer berichten, daß die die Earbuds bereits nach 45 Minuten wieder voll geladen sind.

Damit Du wirklich in den maximalen Genuß der Klangqualität kommst, ist der richtige Sitz der beiden Earbuds sehr wichtig. Zu diesem Zweck finden sich im Lieferumfang vier Paar Ohrpasstücke und nochmal vier Paar Ohrhaken. Bei der Auswahl der richtigen Aufsätze solltest Du dir Zeit nehmen und mit viel Sorgfalt vorgehen. Hast Du einmal die richtige Kombination gefunden, dann sitzen die beiden In Ears bombenfest und das auch bei heftigen Workouts.

Kompletter Satz Aufsätze für stabilen Halt (Bildquelle: Anker Soundcore)

Im nächsten Schritt kommt die Soundcore App ins Spiel, mit der Du über das Features HearID einen Hörtest absolvierst. Damit wird einerseits überprüft, ob die Earbuds auch wirklich richtig sitzen und gleichzeitig wird ein individuelles Klangprofie erstellt, das die Basis für Soundqualität und aktiver Geräuschunterdrückung bildet.

Ebenfalls in der Applikation enthalten ist ein umfangreicher Equalizer, der zahlreiche Anpassungen ermöglicht. Außerdem lässt sich der Klangmodus gestalten, Touchbefehle ändern und den Akkustand ablesen.

Liberty3 Pro App (Bildquelle Anker Soundcore)

Alle anderen Funktionen zur Steuerung stehen mittels Touch direkt an den Earbuds zur Verfügung.

Wie bei In Ear TWS Kopfhörern in dieser Preisklasse üblich, verfügen auch die Liberty 3 Pro über Active Noise Cancelling (ANC), das zwar laut diverser Testberichte nicht hundertprozentig überzeugt, aber trotzdem einen guten Job macht.

Genau das Gegenteil von ANC ist der Transparenz-Modus, der sämtliche Umgebungsgeräusche durchlässt, und damit auch Gespräche ermöglicht, ohne die Earbuds abnehmen zu müssen. Damit das auch wirklich klappt gibt es neben dem Standard-Transparenz-Modus auch einen Modus, der speziell für Stimmen optimiert wurde.

Die unterschiedlichen Modi lassen sich direkt in der App aktivieren. Dort kannst Du übrigens auch eine Windunterdrückung zuschalten, die das Rauschen neutralisieren soll.

Die wichtigsten Spezifikationen im Überblick

CodecLDAC, AAC, SBS
Akkulaufzeitbis zu 32 Stunden
Schelladung 15 Minuten Laden/ 3 Stunden Musik
Mono ModusBeide Ohrhörer
Telefonie56 integrierte Mikrofone mit Upling-Geräuschisolierung und K.I.-Technologie
Multipoint-Connection
Weitere EigenschaftenIndividueller Sound mit HearID
3D Surround-Sound
Active Noise Cancelling (ANC)
Transparenzmodus
Windunterdrückung
IPX4 Wasserschutzklasse

Mit den Anker Soundcore Liberty 3 Pro bekommst Du In-Ear TWS Kopfhörer, die echte Allrounder sind. Durch den stabilen Sitz, dem angenehmen Tragegefühl und der robuste Bauweise sind die Earbuds für jede Situation im Alltag oder beim Sport bestens geeignet.

Dazu kommt eine hervorragende technische Ausstattung, eine App mit vielen Funktionen, ein gutes ANC und sehr lange Akkulaufzeiten. Und das Alles zu einem sehr attraktiven Preis.

Foto des Autors
Hallo, ich bin Andreas. Ich laufe, wandere, fahre mit dem Rad und ein bisschen Krafttraining mach ich auch. Dabei habe ich fast immer eine Smartwatch, einen Fitness Tracker oder eine Sportuhr mit dabei. Und so schreibe ich schon sein rund 8 Jahren über meine Erfahrungen mit den Uhren. Wenn Du mehr über mich wissen möchtest, dann klick einfach hier